Cellankton® is unique as it is composed of many multiple species of ocean marine phytoplankton that naturally grow in the nutrient rich waters of Vancouver Island in British Columbia, Canada. Phytoplankton is the basis of the food chain for all ocean living creatures.

CELLANKTON® MARINE PHYTOPLANKTON

„Die Zukunft unserer Ernährung kommt aus dem Meer“

–  Jacques Yves Cousteau –

Was ist Marine Phytoplankton?

In den sonnenbestrahlten Wasserschichten an den Oberflächen der Meere treiben ­mikroskopisch ­kleine, ­einzellige ­Pflanzen, die wir Marine Phytoplankton nennen. Es gibt tausende Arten von ­Phytoplankton und alle haben ­unterschiedliche, ­charakteristische, wunderschöne Formen und ­Farben. Schaut man durch ein ­Mikroskop auf eine ­Phytoplanktonprobe, blickt man in eine Fantasiewelt. Es gibt Zylinder-, Stäbchen-, Kreis-, Quadrat-, Kegel- und ­Spiralformen in allen ­Farben des Regenbogens. Es ist als würde man in eine Schatztruhe voller lebendiger ­Edelsteine und Juwelen blicken.

Dieses winzige und schöne Phytoplankton ist auf seinen ­Reisen von Ort zu Ort den Gezeiten der Ozeane ­ausgeliefert. Es gibt ­Phytoplankton, welches kleine Geißeln oder schwache ­kleine ­Schwimmarme hat, mit denen es halbwegs mobil ist. Aber die ­Fähigkeit sich zu ­bewegen, ist unbedeutend angesichts der ­mächtigen Strömungen des ­Meeres, die das Phytoplankton mit oder ohne Geißeln auf eine Reise ­mitnehmen, auf der es das gesamte Ökosystem der Erde ernährt.

Das Meeres-Phytoplankton wächst im Überfluss in den ­Ozeanen rund um die Welt und es bildet die ­Grundlage für die ­Nahrungskette der Meereslebewesen. Da das Sonnenlicht an der ­Meeresoberfläche am meisten ­vorhanden ist, bringt sich das Phytoplankton in eine optimale Position, um die Energie der ­Sonne absorbieren und sich gleichzeitig von der ­erstaunlich fruchtbaren Lebensformel ernähren zu können, die das unermessliche Reservoir des Meeres birgt.

Scojolife is dedicated to informing you personally, about the unknown wonders of one of the Planets least known free sources of energy and vitality that your Body has been waiting for since your Birthday! - Starting Today you can tap into this new found Product immediately, and really start feeling the benefits of Living again...!

Marine Phytoplankton Aufnahmen

WIR SPRECHEN MEER!

WELCHE NÄHRSTOFFE ENTHÄLT CELLANKTON® MARINE PHYTOPLANKTON

Unser einzigartiges Meeresplankton-Produkt wird zu 100% aus der Natur gewonnen. Es gedeiht direkt am Meer, an der Küste Vancouver Islands, in Kanada. Wenn Sie anderen Menschen, Freunden, Arbeitskollegen oder Verwandten etwas über dieses Produkt erzählen, versuchen Sie ihnen „von Anfang an Richtig“ zu erklären, was unser Cellankton® Wild MPP wirklich ist und wie es bei Ihnen bisher, während der Einnahme oder einer Kur gewirkt hat. Und natürlich können Sie mit Recht behaupten, dass es sich bei unserem Produkt um ein hervorragendes Vital-Präparat (maritimes Multivitamin) aus dem Garten der Natur handelt. Ein guter nachvollziehbarer Vergleich ist zum Beispiel:

„Wenn Du in einen Supermarkt gehst und Karotten, Kartoffeln, Tomaten, Kohl oder Gurken kaufst, hast Du vielleicht hochwertige Gemüsesorten gekauft, immer jedoch getrennte bzw. einzelne. Bei ”Cellankton® Wild MPP findest Du dagegen 60 verschiedene Gemüsesorten in einem einzigen Vitalprodukt kombiniert.“ Das ist ein erstaunliches Ergebnis, da dieser „multiple Vital-Effekt“ in jeder einzelnen Kapsel steckt.

CELLANKTON® BEINHALTET 12 VITAMINE UND ENTHÄLT VON NATUR AUS EINEN HOHEN GEHALT AN VITAMIN C

3 Kapseln enthalten 90 mg VITAMIN C = 100% EU RDA

CELLANKTON® MARINE PHYTOPLANKTON – MUTTER NATURS VOLLWERTKOST!

Cellankton® enthält zahlreiche Mikroalgen Spezies. Diese stellen eine breite und vielfältige Palette an unterschiedlichen Naturstoffen dar. Makronährstoffe, Lipide, Fettsäuren, Aminosäuren, Mineralien, Pigmente, Vitamine inkl. (EPA und DHA) – all diese Vitalstoffe fördern unsere Gesundheit.

Abgesehen von der nährstoffreichen Palette der Meereselemente und ungesättigten Fettsäuren, bietet Cellankton® eine einzigartige Kombination von Xanthophylle, gefunden in den Chloroplasten von Diatomeen und andere Mikroalgentypen. Die primären Diatomeen Caretonoide sind Fucoxanthin und Diadinoxanthin.

ÜBER 30 ESSENZIELLE MINERALIEN UND ELEMENTE!

WIESO IS MARINE PHYTOPLANKTON DAS NAHRHAFTESTE LEBENSMITTEL DER ERDE?

Die Nahrungsmittel, die der elektromagnetischen Energie der Sonne am ­nächsten sind, sind die Pflanzen. Die nahrhafteste Pflanze ist diejenige, die nicht nur die ­Sonnenenergie in ­essbare ­Nahrung umwandelt, sondern auch die ­nährstoffreichste ­ökologische ­Heimat hat, in der sie absorbieren und wachsen kann. Das ­Marine ­Phytoplankton lebt in der nährstoffreichsten Umgebung der Erde. Das Meer war die Nährmutter, die das ­Leben von seinen ­Anfängen an ­genährt hat. Das Meer ist eine ­erstaunliche ­Mischung ­wichtiger ­Vitamine, ­Mineralstoffe und ­Elemente, die wahrlich die ­Urquelle ­allen ­Lebens ist. Die ­Zusammensetzung nicht ­verunreinigten ­Meereswassers ­entspricht in etwa jener des menschlichen Blutes. Wenn ­Menschen ­autotroph (=selbsternährend) ­wären, dann ­könnten wir einfach ­hingehen und ­Meereswasser als ­wunderbaren ­Nährstoffcocktail trinken. Aber unsere Systeme ­können nur einige der Nährstoffe ­erschließen und kommen mit dem ­vielen Salz im Salzwasser ­natürlich nicht zurecht. Aber als ­heterotrophe ­(= auf Körperstubstand oder ­Stoffwechselprodukte ­anderer Organismen angewiesen) ­Lebewesen sind wir ­darauf angewiesen, dass die ­Meerespflanzen den herrlichen Nährstoffpool umwandeln, um die ­richtige ­Menge an Meerwasser zu ­absorbieren, und in ­Einklang mit der Energie der Sonne ­arbeiten. ­Metaphorisch ­gesprochen ist es, als würde man den Zauberkessel von ­Mutter Erde betreten, der eine ­vollständige Auswahl ­nahrhafter ­Nahrungsmittel enthält. Auf ­irgendeine Weise sammelt ein Prozess die ganzen ­Nährstoffe aus diesen ­Nahrungsmitteln ein und legt sie in eine große Schüssel Lebensmittel – den ­Phytoplankton-Cocktail. ­Deshalb können die großen planktonfressenden Wale bis zu 200 Jahre alt werden!

WELCHER UNTERSCHIED BESTEHT ZWISCHEN MARINE PHYTOPLANKTON UND DEM PLANKTON BZW. ALGEN?

Es herrscht eine ziemliche Verwirrung bei der Verwendung von Begriffen wie ­Plankton, Phytoplankton, Meeresalgen/Seetang/Seegras oder Mikroalgen. ­Erklären wir also schnell die Unterschiede.

Plankton: Dieser allgemeine Begriff beschreibt die Pflanzenmasse und Tierwelt, die die Meere mit den Strömungen „durchwandern“. Tierisches Plankton wird ­Zooplankton genannt. Die pflanzlichen Wanderer, „phyto“, werden Phytoplankton genannt.

Phytoplankton: sind mikroskopisch kleine Pflanzen, die im Meer, in Süßwasser- und anderen terrestrischen Wassersystemen leben.

Algen: Eine allgemeine Klassifizierung, die alle Pflanzen enthält, die ­Photosynthese betreiben können und in einer feuchten Umgebung ohne echte Wurzeln oder ­Blätter leben. Dazu gehören die Frischwasser- und Meerespflanzen, von den ­mikroskopisch kleinen bis zum großennkomplexen Seetang.

Mikroalge ist ein Begriff, der zur Unterscheidung der mikroskopisch kleinen ­Pflanzen von den größeren Meerespflanzen wie dem Seetang oder dem Kelp dient.

Marine Phytoplankton sind die schwebenden Mikroalgen die ­hauptsächlich aus Diatomeen (Kieselalgen) und Dinoflagellata bestehen. Die Diatomeen ­stellen die bei Weitem größte Gruppe des Phytoplanktons dar. Es gibt mehr als 100.000 ­v­erschiedene Spezies von Diatomeen. Unsere sehr besondere Sorte heißt ­Cellankton® und enthält ungefähr 60 verschiedene Arten. Sie können sich also sicher vorstellen, dass mit dem wissenschaftlichen Fortschritt noch ein paar große Überraschungen zu Tage treten werden.

DIE AMINOSÄUREN – CELLANKTON® ENTHÄLT ALLE ESSENZIELLEN!

Essenzielle Aminosäuren nennt man all die Aminosäuren, die nicht vom Körper selbst hergestellt und nur über die Nahrung aufgenommen werden können. Dazu ist eine proteinreiche Ernährung Voraussetzung. Unser Körper zersetzt die Proteine, gewinnt daraus die essenziellen Aminosäuren und formt damit neue Proteine. Insgesamt gibt es 21 Aminosäuren und Cellankton® enthält 19, alle essenziellen und 9 von 11 nicht essenzielle.

WELCHE NÄHRSTOFFE ENTHÄLT DAS MARINE PHYTOPLANKTON?

Marine Phytoplankton enthält eine enorme Vielfalt an Mineral- und Nährstoffen. Mit ­aller ­Wahrscheinlichkeit kennen wir die Nährstoffe nicht einmal alle, denn die Wissenschaft war ­möglicherweise bisher noch nicht in der Lage alle zu klassifizieren oder zu identifizieren. Wir ­werden mitunter noch feststellen, dass die gesündesten Aspekte des Konsums von ­Marine ­Phytoplankton nicht auf die ­Nährstoffe zurückzuführen sind die wir kennen, sondern auf ­Verbindungen, mit deren ­Untersuchung wir eben erst begonnen haben. Viele Firmen, welche ­Nahrungs- und ­Vitaminergänzungsmittel herstellen, ­versuchen die Nährstoffe des Marine Phytoplankton zu ­imitieren, ­indem sie eine ­vergleichbare Liste an Nährstoffen zusammenstellen. Die künstliche ­Erzeugung des exakten Verhältnisses von natürlichem Meerwasser und Spurenelementen hat sich bisher jedoch als vergeblich und sinnlos erwiesen! Wir wissen, dass das Marine Phytoplankton viele Nährstoffe ­enthält. Die Analysen, die zurzeit in der Wissenschaft verfügbar sind, waren bei der ­Identifizierung einiger dieser Nährstoffe hilfreich.

NÄHRSTOFFE IN MARINE PHYTOPLANKTON

FETTSÄUREN

Die enthaltenen Omega-3-Fettsäuren sind lebensnotwendig (essenziell), das bedeutet, unser Körper kann sie nicht selbst bilden, und wir müssen sie regelmäßig über unsere Ernährung zu uns nehmen. Als aktivste Omega-3-Fettsäuren sind EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure) zu nennen. Omega-6-Fettsäuren dienen in Kombination und Interaktion mit Omega-3-Fettsäuren als Bausteine für wichtige Körpervorgänge.

Leben ist Energie

Die Wärme und Energie der Sonne bereiten uns oft ein Gefühl des „­Wiederbelebtseins“. Die Strahlen der Sonne werden von den ­Pigmenten in unserer Haut absorbiert. Die direkte Absorption ­wandelt die Sonnenenergie in das sehr wichtige Vitamin D um, das dem ­Körper hilft, ­Kalzium zu absorbieren, das für starke Knochen sorgt. Trotzdem ­verwenden wir nur einen Bruchteil der Sonnenenergie, um den ­ganzen Tag lang durchzuhalten. Die meiste ­Energie, die wir als Kraftstoff für ­unsere ­Körper ­benötigen, stammt aus der ­Nahrung, die wir zu uns nehmen.  Wie kommt die Energie also in unsere ­Nahrung? Wie ­können wir ­sichergehen, dass wir jene ­Nahrungsmittel ­auswählen, die die meiste ­Energie ­e­nthalten? Bei der Suche nach dem Superfood geht es also darum, ­eines zu ­finden, dass die ­Energie der Sonne absorbieren und speichern kann und zudem die ­Nährstoffe in einem reichhaltigen ökologischen ­System erntet. Auf der Grundlage dieser Kriterien ist das nahrhafteste ­Lebensmittel auf unser Erde wahrscheinlich das Marine Phytoplankton.

Cellankton® ­beinhaltet ­alles was unser ­Körper täglich ­benötigt – ­deshalb ­­erleben wir damit auch so viele ­positive ­Veränderungen! 

DIE HERSTELLUNG

DIE WELTWEIT EINMALIGE FARM

Unser Lieferant, der hier auf den Seiten beschriebenen Phytoplankton Produkte, unterhält seine Farm auf Vancouver Island / Kanada. Die Vermehrung dieser hoch interessanten und besonders wirksamen Spezies ist weltweit einzigartig! „Marine Phytoplankton“ sind freischwebende mikroskopisch kleine Algen, die sich im Meerwasser von anorganischen Verbindungen ernähren. Durch die Hilfe von Photosynthese werden die anorganischen Elemente in organische Substanzen umgewandelt und schaffen damit eine Ernährungsgrundlage für sämtliche Lebewesen im Meer, bis hin zum Blauwal. Durch die heutigen technischen Möglichkeiten können wir Menschen auch von der Urnahrung allen Lebens profitieren und sie für uns nutzen.

Mit enormen Aufwand hat der Gründer der Farm gemeinsam mit Freunden und Familie eine ganz besondere Umgebung für die Herstellung eines einzigartigen Produktes geschaffen. Das Besondere an dieser Produktformel ist das natürliche Refugium, in dem die Spezies bis zur Frühlingsblüte gedeihen. Dieses reflektiert den ganz natürlichen Phytoplankton Prozess in der Natur, ohne jedes menschliche Eingreifen. Nur hier an der Westküste Kanadas gedeihen die spezifisch ausgesuchten Phytoplankton Spezies so prächtig. Das Wissen über Marine Phytoplankton ist in den letzten 20 Jahren regelrecht explodiert und mit dieser Aufklärung über Natur, Prozesse und Nutzen, haben wir heute eine der aufregendsten  Nahrungsmittel im Angebot, die die Natur zu bieten hat.

Canadian Pacific Algae’s 100% pure all natural marine phytoplankton are premier products containing a unique balance of nutrients, essential amino acids, antioxidants, , EPA, and fatty acids including omega 3 and 6 that can only be produced from the nutrient abundant waters from the Strait of Georgia in BC, Canada.

DIE BLÜTE

STUFE 1: TANKBEFÜLLUNG

Reines Meerwasser wird in 1 Million Liter große Tanks gepumpt. Zu diesem Zeitpunkt enthält es von Natur aus ca. 800 Planktonzellen pro 1 ml Meerwasser. Sobald der Tank voll ist, wird durch eine speziell patentierte Technologie der Prozess der Plankton-Frühlingsblüte* initiiert. Bevor die Frühlingsblüte jedoch vollständig eingeleitet wird, prüft ein taxonomisches Labor durch Lichtmikroskopie die Spezienvielfalt des Planktons, um etwa unerwünschte Sorten auszuschliessen. Erst wenn das Labor „grünes Licht für den optimalen Zustand der Zucht“ gibt, wird der Blüteprozess zum Abschluss gebracht.

STUFE 2: EINLETUNG des BLÜTEPROZESSES

Unser Cellankton® Marine Phytoplankton gedeiht sowie unsere Mutter Natur es gewollt hat, unter der direkten Einwirkung von Sonnenlicht über die Stunden des Tages. Da alles im frischen Meerwasser geschieht, gedeiht alles harmonisch. Es wird kein zusätzliches, künstlich aufbereitetes Meerwasser benötigt, auch keine Heizungen um das Wasser zu erwärmen und den Prozess zu beschleunigen (wie z. B. bei der Herstellung von einzelliger Nannochloropsis in Bioreaktoren). Auf dem Bilder unten sehen Sie, wie die Blüte vorangeschritten ist. Nach kurzer Zeit vermehrt sich das Plankton auf 800.000 Zellen pro 1 ml. Die patentierte Technik ermöglicht die Herstellung von Cellankton® Marine Phytoplankton alle 12 Monate im Jahr und das unter den natürlichen Gegebenheiten /  Wetterbedingungen.

STUFE 3: DIE VOLLBLÜTE

Bei Erreichen der Vollblüte wird das Cellankton® Marine Phytoplankton schnellstens frisch geerntet. In dieser geernteten Masse „Suspension“ sind 128.000.000 Phytoplanktonzellen pro 1 ml. Am Anfang waren es nur 800 Zellen pro 1 ml. Strenge Qualitätsprüfungen und die patentierte Technologie ermöglichen eine einzigartige Vielfalt an Marine Mikroalgen Nährstoffe. Cellankton® Marine Phytoplankton kommt in 300mg Kapseln.

Abgesehen von der nährstoffreichen Palette der Meereselemente und ungesättigten Fettsäuren, bietet Cellankton® eine einzigartige Kombination von Xanthophylle, gefunden in den Chloroplasten von Diatomeen und andere Mikroalgentypen. Die primären Diatomeen Caretonoide sind Fucoxanthin und Diadinoxanthin.
Cellankton® enthält zahlreiche Mikroalgen Spezies. Diese stellen eine breite und vielfältige Palette an unterschiedlichen Naturstoffen dar. Makronährstoffe, Lipide, Fettsäuren, Aminosäuren, Mineralien, Pigmente, Vitamine inkl. (EPA und DHA) – all diese Vitalstoffe fördern unsere Gesundheit.

WIR LIEBEN CELLANKTON®

WAS UNSERE KUNDEN ÜBER CELLANKTON® BERICHTEN

Robert, März 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
auf diesem Wege möchte ich Ihnen kurz meine Erfahrungen mit Cellankton schildern:
Zunächst recht ungläubig, begann ich im Oktober 2016 (3 Stück morgens) mit diesem Produkt.
Vor jeder Ausdauer- oder Kraftsporteinheit sollte ich nochmals 3 Stück zu mir nehmen und das einmal über einen Zeitraum von bis zu 12 Wochen beobachten.
Gesagt- getan – Und ?
Ich muss tatsächlich feststellen, dass sich da einige Ereignisse abspielen, die ich so zuvor eher  nicht geglaubt hätte und auch von keinem Präparat bisher so kannte, z.B.:
– Steigerung des subjekt. Gefühls von Fitness und Gesundheit (Grundeinnahme von 3 Stück morgens nüchtern)
 – Mit Beginn der Einnahme KEINE einzige Erkrankung bisher (Grippe / Husten / Schnupfen / Heiserkeit / saisonale Erkrankungen) – sonst 2-3 x / Jahr üblich.
– Bei Ausdauersportarten (Laufen / Spinning) ergibt sich ein überraschendes Gefühl von „fitter“ sein und längerer Ausdauer – nach längerer Laufpause und einer grundsätzlich mäßigen Motivationslage zum Joggen, war ich so begeistert von mir (und der Wirkung / der überraschenden Durchhaltefähigkeit), dass ich mit Freude 2-3 x Woche zwischen 8-10 km laufen gegangen bin, um zu prüfen, ob es nur ein einmaliges Ereignis war oder stets so kam – und es war stets wie bereits beschrieben.
– bei Kraftsport / dem Gewichtetraining stellt sich der gleiche Effekt ein – längere Durchhaltefähigkeit, Erschöpfungsempfinden viel später als gewöhnlich bis gar nicht – der Muskelkater DANACH war mir in der Form ebenso unbekannt wie die Wirkung von Cellankton davor 🙂
Lange Rede – kurzer Sinn – ich bin trotz oder auch wegen des schulmedizinischem Berufshintergrunds ehrlich sehr begeistert und überrascht und würde es jedem Schichtdienstler, Gefahrenberufler (Feuerwehr / Rettungsdienst / Polizei / Bundeswehr) sehr empfehlen !
Grundsätzlich aber scheint es mir für absolut JEDERMANN tauglich zu sein, egal ob alt oder jung – man fühlt sich ausgeglichener, grundsätzlich (immun-) gestärkt, um nicht den Begriff „gesünder“ zu verwenden und erlebt an sich selbst neue Seiten und Kapazitäten, wenn es um Sport geht.
Saisonale Grippewellen und all die Husten- / Schnupfen- / Heiserkeitsphänomene seit Oktober 2016 habe ich bisher gesund & munter nur noch als Zuschauer bedauern müssen.
Vielen lieben Dank daher für das Produkt und die Erkenntnis,
dass moderne Schulmedizin wieder EIN MAL MEHR so etwas NICHT zu bieten vermag  🙂
Ich bin begeistert!
Mit freundlichen Grüßen
Robert

WE LOVE CELLANKTON®

Heike, März 2017

Vielen Dank, dass Cellankton® MPP den Weg zu mir gefunden hat!
Keine Ahnung, wie ich das letzte Jahr überstanden hätte, ohne dieses Wunderwerk der Natur….!
Es hat mir immer sofort einen Energieschub vom Feinsten gegeben. Nach längerer Einnahme kamen dann die Langzeitschäden 😉 Haare und Nägel wachsen schneller und veränderten sehr positiv ihre Struktur!
Das Hautbild verfeinert sich zusehends, man sieht frischer und erholter aus. Äderchen, Falten und Rötungen gehen zurück ( dauert seine Zeit)!
Ich nehme schon viele Jahre hochwertige Nährstoffe zu mir, aber so eine sofortige durchschlagende Wirkung hatte ich bisher noch nie!
Oh,. .. jetzt hätt ich´s fast vergessen, meine Nachtblindheit gehörte sehr schnell der Vergangenheit an und nach einem Jahr MPP kann ich WhatsApp Nachrichten ohne Brille lesen!! 😉

Liebe Grüße

Heike

Jenny, Februar 2017

Ich Jenny, 27 Jahre, bald Mama, nehme Cellankton® Marine Phytoplankton jetzt seit einem dreiviertel Jahr und ich bin begeistert. Obwohl ich schon vorher gute Nährstoffe zu mir nahm, verbesserten sich noch einige Sachen mehr. Ich leide seit Geburt an Neurodermitis, hatte es eigentlich einigermaßen im Griff, doch als ich im zweiten Monat Schwanger war bekam ich einen Schub, vor allem im Gesicht machte es sich total bemerkbar, aber auch Arme und Bauch waren betroffen. Ich litt mehrere Wochen unter diesen Hautausschlägen, geholfen hat mir leider erstmal nix. Ich war am Ende meiner Nerven und meine Psyche war auch alles andere als gut!  Bis ich auf Empfehlung meiner Mutter das Phytoplankton einnahm. Schon nach ein paar Tagen Einnahme von 8 Kapseln war davon nix mehr zu sehen meine Haut war schön und glatt. Bin jetzt im 9 Monat Schwanger und hatte keine Probleme mehr mit der Haut! Nehme 4 früh und 4 abends das werde ich beibehalten, weil ich merke, das mein Körper das braucht! 🙂  Bin total überzeugt und werde es auch weiter empfehlen!

Liebe Grüße

Jenny

Nadine, Januar 2017

Nun nehme ich MPP seit mehr als vier Wochen. Konnte seitdem viele positive Veränderungen feststellen. Meine Nägel sind fester geworden und meine Haare glänzen mehr als vorher. Habe in den letzten Wochen 5 kg Gewicht verloren, mein Essverhalten habe ich in der Zeit nicht verändert. Auch war es diesmal anders, abzunehmen. Wenn ich in der Vergangenheit abnahm, nahm ich meist an Körperstellen ab, wo es gar nicht nötig gewesen wäre. Wie im Gesicht und im Dekolletébereich. Durch die Einnahme der Algen habe ich das Gefühl, das sich mein Körperfett auf natürliche Weise besser verteilt.

Liebe Grüße

Nadine

Thomas, März 2017
Scojolife und Cellankton
Anfangs skeptisch, da es viele Versprechungen auf dem Markt gibt, bin ich nun absolut überzeugt von der Wirkung dieser Cellankton® Phytoplanktonmischung, besonders in seiner Echtheit und Reinheit. Zuvor hatte ich des öfteren Kopfschmerzen oder war anfällig für Erkältungen. Meine Verantwortung als Mit-Geschäftsführer eines Autohauses und mein Wochenpensum erlauben mir keine Ausfälle. Wem macht es schon Spaß, krank zu sein!
Ich ernähre mich bewusst und treibe Sport, dachte bisher, ich mache bereits alles für meine Gesundheit.
Nun weiß und spüre ich, es geht noch besser.
Seit dem ich Cellankton® für mich entdeckte und nutze, fühle ich eine Leistungssteigerung, habe keine Schwächen bei anfliegenden Erkältungserkrankungen und lebe energiegeladener und intensiver. Ich freue mich auf mein Ziel, den New York Marathon im Herbst zu laufen und ebenso darüber, wenn andere Menschen von diesem Produkt profitieren und Ihre persönlichen Erfahrungen erleben.
Thomas Weißenfels
Auto-Neustadt
Neustadt/Wied
Charles, March 2017

In March 2016 I was diagnosed initially with a Brain Tumor, but after several MRT and Cat-scan tests, it was found that I had an Arrachnoid Cyst on the right side of my brain.

After more tests with an Ear Nose & Throat Specialist, it was decided that I had a middle-ear infection called Vestibularis which affected my main motor nervous system and my balance.

I would fall over and black-out as well as experience severe headaches and dizzy spells.

The safest place for me was lying horizontally as everytime I stood up, I would run the risk of feeling dizzy, nausea and have problems walking or standing. I went through a period of Balance Therapy and my Neurologist was confident that I would play Golf again some day. 

Apparently, my particular Vestibular disorder happened in 4 people out of 100,000, but she reassured me that because of my balance and coordination skills acquired through playing Golf all my life, and although mine was a rare case, it wasn’t as serious as it could have been!

In early 2017 I was introduced to Cellankton® Wildmarine Phytoplankton to help initially with my energy problems which started  in 2011 and had escalated somewhat due to the Vestibular disorder.

What happened next was startling!

After 3 days, I recognized new attributes beginning to happen, like less lethargy and feeling tired. I had a new source of energy which allowed me to concentrate for longer hours, focus on one particular project, and follow it through to completion, I also noticed that I felt generally different, more positive!

At the end of two weeks, I was convinced that things were changing. I had an abundance of energy, my dizzy spells were reduced to a minimum, my gait had changed, and was more definite, and my sleeping patterns were nearly back to normal.

This product has really offered me a new opportunity that wasn’t recognisable before I started using it. 

I take normally, 4 to 6 capsules a day and it seems to help me be stronger, more definate and more enthusiastic. I’m really beginning to be happy and my humour is returning as well.

Charles Peter Lindup 

PGA Professional Golf Instructor  

German Senior Team Champion 2009 & 2010

 

 


UNSERE CELLANKTON® RECHERCHE 2016

Cellanktion® und seine unglaubliche Wirkung auf den menschlichen Körper ­überzeugte uns ­bereits von Anfang an. Bestärkt durch die weiteren vielen positiven Berichte unserer ­Kunden, ­suchten wir jedoch nach einer Möglichkeit, um die Nährstoffaufnahme und die ­Wirkungsweise von Cellankton® tatsächlich nachzuweisen. Zusammen mit einer Ärztin, vier Heilpraktikern und 25 ­Probanden führten wir schließlich ab Oktober 2016 über 90 Tage lang eine intensive Anwendungs-

beobachtung durch. Die Probanden nahmen dabei jeweils 6 Kapseln Cellankton® täglich zu sich. Dabei wurde mit Hilfe eines sog. OligoScan-Tests vor Beginn der Beobachtung ein IST-Zustand des Mineralgehaltes und der Schwermetallbelastung im Körper jedes einzelnen Probanden gemessen. 

Der OligoScan wurde konzipiert, um eine präzise Prüfung der Bioverfügbarkeit von Mineralien, Spurenelementen und Schwermetallen in den lebenden Geweben des Körpers durchzuführen. Die Maßnahme erfolgt auf der Hautoberfläche in der Hand. Dadurch wird sichtbar, was direkt im Gewebe und nicht in den Körperflüssigkeiten, die so viel instabiler und weniger zuverlässig sind, geschieht. In der Tat, ein Urin-Test erlaubt zu sehen, was der Körper ausscheidet. Haare zeigen, was im Körper vor ein paar Wochen bzw. Monaten verstoffwechselt wurde inkl. ein paar anderen externen Einflüssen. Das Blut zeigt, was zirkuliert. Der OligoScan-Test zeigt hingegen, was im Muskel oder im venösen Blut geschieht.

Der Test wird in Echtzeit, schmerzfrei und  mit der Fähigkeit der unmittelbaren Interpretation realisiert. Eine Längsfolge des Mineral- und Schwermetallstatus des Patienten begünstigt, was die Medizin die ­Homöostase nennt, die das funktionale Gleichgewicht der Austausch- und Zellprozesse ist.

Nachfolgend sehen Sie eine Beispielsauswertung nach 90 Tagen aus der Recherche 2016. Zu ­sehen sind hier eine ganze Reihe von Verbesserungen in den Mineralstoffdepots des Probanden und sehr ­interessant sind die deutlichen Absenkungen der Metalle Blei, Quecksilber und Aluminium. ­Diese 3 ­Metalle sind laut dem auswertenden Arzt und Heilpraktiker als sehr problematisch anzusehen. Bei 27 von 30 ­Probanden sahen die Endergebnisse ziemlich ähnlich aus! Auffallend war jedoch auch,  dass sich die Werte allgemein erst besserten,  nachdem sich die Kalzium- und Magnesiumwerte im Normbereich befanden.  Andererseits war bedenklich, dass viele ­P­robanden allgemein ziemlich ­erhöhte Aluminium-, Blei- und Quecksilber-Werte bereits vor der Recherche aufwiesen.

Als ergänzende Information: der OligoScan ist ein Medizinprodukt der Klasse IIa. Aufgrund vieler durchgeführter Studien gilt dieses Gerät in der Auswertung von Mineralien, Elementen und toxischen Metallen als sehr zuverlässig.

Begleitend zu diesem OligoScan wurde ein Fragebogen konzipiert, um die Beobachtungen und Wirkungsweise von Cellankton® bei jedem einzelnen Probanden zu dokumentieren. Dieser Fragebogen wurde von jedem Probanden wöchentlich ausgefüllt und die Ergebnisse Woche für Woche verglichen. Die Fragen konnten dabei mit Werten auf einer Skala von 0 bis 100 beantwortet werden. Die Ergebnisse wurden folgendermaßen beurteilt: 0-19 ~ keine Veränderung, weder positiv noch negativ, 20-39 ~ leichte positive Veränderung, 40-59 ~ deutliche positive Veränderung und 60-100 ~ sehr deutliche positive Veränderung.

Zusammengefasst wurden für alle 30 Probanden die Ergebnisse in folgenden drei Bereichen ausgewertet: die TOP 10, die TOP 20 und der Durchschnitt aller 30. Die folgenden Grafiken zeigen die Ergebnisse der einzelnen Fragen nach 90 Tagen.

0-19 = Keine positive Veränderung.
20-39 = spürbar positive Veränderung.
40-59 = deutlich positive Veränderung
60-100 = sehr deutlich positive Veränderung

Frage 1. Merken Sie seit Beginn der Einnahme von Cellankton® eine Veränderung Ihrer Energie?

TOP 10 = 81
TOP 20 = 68
ALLE 30 = 61

Frage 2. Können Sie sich seit Einnahmebeginn besser oder länger konzentrieren?

TOP 10 = 75
TOP 20 = 61
ALLE 30 = 52

Frage 3. Spüren Sie bei Ihrer täglichen körperlichen Aktivität mehr Kraft und mehr Ausdauer?

TOP 10 = 77
TOP 20 = 59
ALLE 30 = 57

Frage 4. Merken Sie seit Einnahmebeginn eine Veränderung in Ihrer allgemeinen täglichen Stimmung? Fühlen Sie sich z.B. zufriedener, glücklicher oder auch nervlich und geistig belastbarer?

TOP 10 = 82
TOP 20 = 62
ALLE 30 = 57

Frage 5. Hat sich Ihr Hautbild positiv verändert?

TOP 10 = 35
TOP 20 = 31
ALLE 30 = 29
0-19 = keine positive Veränderung
20-39 = spürbare positive Veränderung
40-59 = deutlich positive Veränderung
60-100 = sehr deutlich positive Veränderung

Frage 6. Wachsen Ihre Kopfhaare schneller oder stärker?

TOP 10 = 62
TOP 20 = 45
ALLE 30 = 42

Frage 7. Wachsen Ihre Fingernägel schneller bzw. werden diese härter?

TOP 10 = 76
TOP 20 = 50
ALLE 30 = 42

Frage 8. Haben Sie mehr Lust auf Sex?

TOP 10 = 63
TOP 20 = 39
ALLE 30 = 30

Frage 9. Hat sich Ihre Sehkraft verbessert? Können Sie klarer sehen? Oder beides?

KLARER = 48
KLARER UND BESSER = 48

Frage 10. Cellankton® enthält Chlorophyl A, welches entgiftend wirken kann. Treten bei Ihnen Entgiftungserscheinungen wie Kopfweh oder Pickel auf?

KEINE ENTGIFTUNGSERSCHEINUNGEN = 86
KOPFWEH = 6
PICKEL = 6
SONSTIGES = 0

MIT CELLANKTON® DIE GESUNDHEIT OPTIMIEREN!

Cellankton® erhält von Health Canada (Kanadische Gesundheitsministerium) NPN Nummern (Natural product numbers), die bestätigen, dass Cellankton® für folgende gesundheitliche Aussagen lizenziert ist.

● Stützt die Aufrechterhaltung allgemeiner Vitalität
Hilft dem Körper bei der Verstoffwechselung von Fetten und Eiweißen
Hilft bei der Normalbildung und Aufrechterhaltung von Knochen, Knorpel, Zähnen und
   Zahnfleisch
Hilft bei der Normalbildung von Bindegewebe
Hilft bei Wundheilung
Liefert Antioxidantien für die Aufrechterhaltung unserer Gesundheit